Architekt Jochen Specht
staatlich befugter und beeideter Ziviltechniker
Steinebach 13
6850 Dornbirn / Austria
T +43/5572/3127080
mail(at)jochenspecht.com
www.jochenspecht.com

BIOGRAPHIE
*1980 in Düsseldorf
2000 RWTH in Aachen
2005 Diplom bei Prof. Klaus Kada
2005-09 Büro Oskar Leo Kaufmann
2009 Architekt Jochen Specht
2014-17 Lehrtätigkeit KIT Karlsruhe

PREISE UND AUSZEICHNUNGEN
Häuser Award, Anerkennung, 2015
Vorarlberger Holzbaupreis, 2015
Hypo-Bauherrenpreis, 2015
s-Award „Das beste Haus“, 2015
Förderpreis Deutscher Architekten, 2006

VERÖFFENTLICHUNGEN (AUSZUG)
architektur.aktuell (AT), 2017
id+c (CN), 2016
Best of Austria 2015 (AT), 2015
Häuser mit Charakter (DE), 2015
55 Traumhäuser (DE), 2015
MARK magazine (NL), 2014
Häuser (DE), 2014

WETTBEWERBSERFOLGE (AUSZUG)
IBA Hamburg Smart Price, 2013, Finalist
ÖSV Hauptsitz, 2011, 3. Platz, mit C. Mörschel
FAG Headquarters, 2011, 2. Platz, mit P. Möller/B. Riegger
GW Headquarters, 2011, Nachrücker, mit C. Mörschel
GRASS Showroom, 2010, 2. Platz
Renault Traffic Design Award, 2004, 1. Platz, mit S. Glasl

LEHRTÄTIGKEIT
RWTH Aachen, Lehrstuhl für Wohnbau, 2005
KIT Karlsruhe, FG Raum und Entwerfen, 2014 - 2017